Mitgliedschaft

Zeitschriftenabonnements

In Kooperation mit unserem Dachverband BVH ist es uns möglich, unseren Mitgliedern exklusive Zeitschriften aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Politik anzubieten. Bei eurer Aufnahme als Mitglied könnt ihr angeben, welche Zeitschriften ihr beziehen möchtet. Ohne genaue Angabe erhaltet ihr EURO, EURO am Sonntag, Focus, Focus Money (als ePaper) und Capital frei Haus geliefert. Die Anlaufzeit der Abos kann bis zu 3 Monate dauern. Weitere Infos findet ihr auch auf der Seite unsere Dachverbandes.

Bei Fragen zu euren Zeitschriftenabos, bei Interesse an neuen Angeboten oder bei sonstigen Unklarheiten, schreibt einfach eine Mail an igor.makarenko@akb-mainz.de.

Folgende Zeitschriften bieten wir unseren Mitgliedern komplett kostenlos an:

Capital, monatlich

Euro am Sonntag, wöchentlich

Euro, monatlich

Focus, wöchentlich. Auch als ePaper erhältlich

Focus Money ePaper, wöchentlich


Folgende Angebote sind nicht kostenlos, jedoch stark rabattiert:

Wirtschaftswoche

ca. 40€ im Jahr, normales Studentenabo für ca. 160€

Handelsblatt, täglich

ca. 165€ im Jahr, normales Studentenabo für ca. 290€

Traders, monatlich

27€ jährlich + Buchprämie, normales Abo 60€

Business Punk, 2-monatlich

8€ jährlich, normales Studentenabo für ca. 20€

EXtra Magazin, monatlich

24€ jährlich, normales Abo 54€


Bibliothek

Steht die Bachelor- oder Masterarbeit vor Dir? Brauchst Du Literatur für Deine Seminararbeit? Oder möchtest Du Dein Wissen über die Finanzmärkte verbessern?

Eine große Auswahl an Finanzliteratur steht für Mitglieder frei und kostenlos zum Ausleihen zur Verfügung.

Dazu:

1. schaust Du Dir die Bücherliste an,

2. wählst Dein Wunschbuch aus und

3. schreibst uns eine Mail an bibliothek[at]akb-mainz.de, damit wir einen Abholtermin ausmachen.

Kommentare sind geschlossen